SV Friedersdorf 1920 e.V.

1.Männer : Spielbericht Freundschaftsspiel

Zörbiger FC 1907   SV Friedersdorf 1920
Zörbiger FC 1907 4 : 3 SV Friedersdorf 1920
(3 : 0)
1.Männer   ::   Freundschaftsspiel   ::   12.07.2019 (19:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Torsten Schmidt, Daniel Wawrzyniak, Paul-Richard Kriegel

Torfolge

1:0 (15.min) - Zörbiger FC 1907
2:0 (21.min) - Zörbiger FC 1907
3:0 (36.min) - Zörbiger FC 1907
3:1 (50.min) - Daniel Wawrzyniak
4:1 (52.min) - Zörbiger FC 1907
4:2 (69.min) - Torsten Schmidt
4:3 (73.min) - Paul-Richard Kriegel

SVF im 1. Test unterlegen.

Am Freitag musste sich unsere 1. Mannschaft im 1. Vorbereitungsspiel der Saison dem Zörbiger FC mit 3:4 geschlagen geben. Gespielt wurde 3 x 30 Minuten. Nach anfänglichen 0:3 und 1:4 Rückstand kam der SVF noch mal zurück und verkürzte am Ende auf 3:4. Zum Ausgleich sollte es dann am Ende nicht mehr reichen.

Nach 1 x Training, sollte man das Ergebnis nicht überbewerten. Viel wurde probiert, ob spielerisch oder taktisch. Andy Mieth wird sicher gesehen haben, wo er in der Vorbereitung weiter dran arbeiten muss. Bereits am kommenden Donnerstag steht der nächste Test an. Dann geht es ab 18:45 zum Oberligisten SG Union Sandersdorf.

Die Tore für unser Team erzielten Daniel Wawrzyniak, Torsten Schmidt und Paul Kriegel.


10.07.2019, Stefan Cordes

Ein schnelles Wiedersehen !!!

Nach dem heutigen Trainingsauftakt geht es am Freitag auch schon gleich mit dem 1. Test los. Eigentlich war das Spiel in Friedersdorf geplant, doch wie wir schon erichtet haben, zwingen uns organisatorische Gründe zum Spielortwechsel. Nun gehts am Freitag ab 19:00 Uhr auf den nigelnagelneuen Kunstrasen nach Zörbig. Dort wird es dann auch ein schnelles Wiedersehen mit unserem ehemaligen Co-Trainer Marco Mühlenbeck geben. Erst kurz vor Saisonende entschied er sich zu einem Wechsel zum Landesklassisten. 

Der Zörbiger FC landete in der letzten Saison auf einem hervorragenden 2. Tabellenplatz. Auch bis ins Kreispokalfinale schafften es die Jungs von Coach Christian Helmecke. 

Auf unserer Seite werden dann doch viele (junge) neue Gesichter zu sehen sein. Neben Richard Wießner sind es satte 7 Jungs, die aus der A-Jugend den Weg in den Männerbereich gefunden haben. Sie werden den gestandenen Spielern sicherlich ordentlich Druck machen. Wir dürfen also gespannt am Freitag ab 19:00 Uhr nach Zörbig blicken.

Auf gehts SVF !!!




Herker - Transport, Baustoffe, Baggerarbeiten


Autohaus Burkhardt