SV Friedersdorf 1920 e.V.

G-Junioren : Spielbericht Lehmann Buntmetall Cup, 11.ST (2016/2017)

SV Friedersdorf 1920   SG Rot-Weiß Thalheim
SV Friedersdorf 1920 1 : 2 SG Rot-Weiß Thalheim
(1 : 2)
G-Junioren   ::   Lehmann Buntmetall Cup   ::   11.ST   ::   02.04.2017 (10:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Charly Heßler

Torfolge

0:1 (3.min) - SG Rot-Weiß Thalheim
0:2 (4.min) - SG Rot-Weiß Thalheim
1:2 (9.min) - Charly Heßler

Spielbericht

Ins Turnier starteten wir in unserer Stammformation (Luca - Noah, Tristan – Charly - Eric, Norik), welche aber nach nicht einmal 3 Minuten verletzungsbedingt gewechselt werden musste. Nach 2 starken Paraden unseres Keepers Luca wurde eben dieser unglücklich durch den Schuss eines Thalheimers getroffen, so dass er auf Grund der daraus resultierenden Schmerzen leider nicht mehr in der Lage war, unser Tor zu besetzen. Für ihn sprang Tristan in die Bresche, Emma ersetzte Tristan in der Verteidigung. Die aufkommende Unruhe durch die Wechsel nutzte Thalheim durch zwei schnelle Tore, sodass wir fortan einem Rückstand hinterherlaufen mussten. Etwas, was uns fast das ganze Turnier verfolgen sollte. Charly verkürzte kurz vor Ende des Spiels noch auf 1:2, allerdings kam dieser Treffer zu spät und wir mussten den Platz als Verlierer verlassen. Unserer Unkonzentriertheit muss man diese Niederlage zuschreiben; am mangelndem Einsatz oder dem Fehlen spielerischer Klasse lag es nicht, dass Thalheim den Platz als Sieger verlassen hat. Es war mehr drin, aber das Glück war nicht auf unserer Seite.


Fotos vom Spiel




Herker - Transport, Baustoffe, Baggerarbeiten


Autohaus Burkhardt