SV Friedersdorf 1920 e.V.

Endrunde Bambinis am Samstag in Thalheim

Stefan Cordes, 07.06.2018

Endrunde Bambinis am Samstag in Thalheim

Am Samstag findet in Thalheim das traditionelle Thalheim-Treffen statt. Dort werden dann viele Menschen aus anderen Orten, welche auch den Namen T(h)alheim tragen. Ein Highlight zu diesem Treffen wird dann das große Bambini Turnier sein.

Am Samstag ab 10:00 Uhr treten dann die Bambinis aus dem gesamten Landkreis Anhalt-Bitterfeld gegeneinander an. Vorab wurden die Gruppen durch den Staffelleiter festgelegt. Und wir bekommen es in Gruppe II mit bekannten Mannschaften zu tun.

Gleich im Eröffnungsspiel (das wir eigentlich nicht können) bekommen wir es mit den Bambinis von Gölzau zu tun. Die Mannschaft war im Winter bei unserem 2. UPZ Bambini Cup in Friedersdorf zu Gast.

Das 2. Spiel bestreiten wir dann gegen die 2. Mannschaft von Kickers Raguhn. Auch die Raguhner durften wir zur Hallenkreismeisterschaft und einmal in Bitterfeld (draußen) kennenlernen.

Dann geht es gegen die Preußen aus Greppin. Unzählige Duelle gab es bislang gegeneinander. Im vorletzten Gruppenspiel heißt der Gegner dann United 4 Lions aus Roitzsch. Auch die Mannschaft von Trainer Heiko Krause kennen wir schon aus zahlreichen Turnieren.

Den Abschluss der Gruppenphase bildet dann das Muldestausee-Derby. SV Friedersdorf - HSV Gröbern heißt die letzte Partie in der Gruppenphase.

Nach der Gruppenphase wird dann der jeweilg platzierte gegen den gleich platzierten der Gruppe I spielen.

Ein schöner Abschluss also der Kreismeisterschaften im Landkreis Anhalt-Bitterfeld.

Hier die Übersicht der Gruppeneinteilungen:

Gruppe I:

Rot Weiß Thalheim
Union Sandersdorf
1. FC Bitterfeld-Wolfen
Kickers Raguhn
Eintrach Köthen
FC Stahl Aken

Gruppe II:

HSV Gröbern
Roitzsch United 4 Lions
SV Gölzau
Preußen Greppin
Kickers Raguhn II
SV Friedersdorf 1920 e. V.

Viel Spaß unseren Jüngsten des Vereins!!!


Zurück


Herker - Transport, Baustoffe, Baggerarbeiten


Autohaus Burkhardt